Mini-Videokurs

Make it Blurry

Unscharfer Hintergrund leicht gemacht

Mache den ersten Schritt, um deine Kamera zu verstehen:

  • Lerne schnell und einfach, wie du einen unscharfen Hintergrund in deinen Fotos hinbekommst
  • Nach dem Minikurs hast du deinen ersten unscharfen Hintergrund selbst fotografiert 
  • Der Minikurs ist für absolute Einsteiger*innen: Du brauchst keine Vorkenntnisse

Glaub mir, ich versteh dich:

Du würdest gerne toll fotografieren. Eigentlich. Zwischen dir und guten Fotos steht aber die Kamera-Technik, die einfach nur gruselig ist.

Irgendwelche Zahlen, Buchstaben und Kombinationen aus Zahlen und Buchstaben.

Du fragst dich: Muss man etwa erst das Handbuch auswendig lernen, bevor man gut fotografieren kann?!

Ich kann dich beruhigen: Ja, das KLINGT überall total gruselig und kompliziert. Dafür bin ich da. Ich mach’s für dich einfach. Ich zeige dir in „Make it Blurry“, wie du easy einen unscharfen Hintergrund hinbekommst. Wir gehen die Basics zusammen durch. Aber so, dass man es versteht, ohne Technik-Blabla- versprochen!

Bald kannst du solche tollen unscharfen Hintergründe selbst fotografieren:

Make it Blurry

Unscharfer Hintergrund leicht gemacht

Du bist nur wenige Lektionen davon entfernt, schon bald deinen ersten verträumten unscharfen Hintergrund zu fotografieren!

  • Du lernst im Minikurs, was du beachten musst und wie du deine Kamera so einstellst, dass der Hintergrund unscharf wird
  • Wir steigen direkt in die Praxis ein – du wirst merken, wie einfach Technik sein kann
  • Du besiegst deine Technik-Angst und kannst bald eine ganz wichtige Grundlage für tolle Fotos

Klingt großartig?! Du kannst noch heute loslegen. Den Kurs hast du in einem Nachmittag durch:

Das bekommst du in „Make it Blurry“:

7

8 kurze Videos

Du lernst in 8 kurzen Videos, wie das mit dem unscharfen Hintergrund geht. Die kannst du dir an einem Nachmittag oder Abend gemütlich anschauen.

4

Keine Angst mehr vor der Technik

Kamera-Technik ist gar nicht so gruselig, wenn man sie einfach erklärt bekommt. Mach den ersten Schritt und besiege deine Technik-Angst!

8

Mini-Workbook zum Nachlesen

Die wichtigsten Basics bekommst du in einem Mini-Workbook zum Ausdrucken.

Melde dich an und lerne, wie du easy unscharfe Hintergründe fotografierst:

Einmalzahlung

eine Zahlung über

55€

(inkl. MwSt.)

Nach der Zahlung erhältst du sofort Zugang zum „Make it Blurry“ Minikurs:

  • 8 kurze Videos für deinen unscharfen Hintergrund (Die Videos sind komplett untertitelt)
  • Übungen zum Ausprobieren
  • Merkblätter zum Ausdrucken

Ich bin übrigens Lisa

Deine Expertin für handmade Fotos und Kreativbusiness

Mit meinem Kreativblog meinfeenstaub fing alles an: Der startete als kleiner Hobbyblog – und ich war damals echt überfordert: Wie kann ich bessere Fotos machen?

Ich habe mir all mein Wissen nach und nach selbst angeeignet. Ich produziere jetzt Fotostrecken im Kreativbereich im Auftrag von Unternehmen wie Staedtler, Tchibo, Samsung oder Bosch, und bin immer Monate vorher ausgebucht. Ich habe 3 Kreativbücher fotografiert und bin Kreativexpertin im ARD-Buffet.

Von mir bekommst du auf dem Silbertablett, was ich vor 10 Jahren gebraucht hätte: die Abkürzung, um dein Kreativ-Business aufs nächste Level zu bringen: mit guten Fotos und dem Knowhow für dein Kreativ-Business.

Einige der Fotos, die ich für Firmen mache:

GLÜCK Marmeladen

allure

FUJIFILM instax

Cricut

BROTHER

Wenn du „Make it Blurry“ abgeschlossen hast…

9

… weißt du, dass Kamera-Technik gar nicht so gruselig ist

Wenn man’s mal richtig erklärt bekommt, sind die ganzen Rädchen und Zahlen auf der Kamera gar nicht mehr so schlimm. Die haben nämlich alle einen Sinn!

10

… bist du in der Lage, wunderschöne unscharfe Hintergründe zu fotografieren

Du kennst die wichtigen Faktoren für unscharfe Hintergründe und kriegst es auch selbst mit deiner Kamera hin.

8

… bist du voller Motivation

Ich weiß, wie es ist, die Technik ewig vor sich herzuschieben. Aber wenn man einmal anfängt und die erste Sache versteht, macht es richtig Spaß!

Melde dich an und lerne, wie du mit Leichtigkeit unscharfe Hintergründe fotografierst:

Einmalzahlung

eine Zahlung über

55€

(inkl. MwSt.)

Nach der Zahlung erhältst du sofort Zugang zum „Make it Blurry“ Minikurs:

  • 8 kurze Videos für deinen unscharfen Hintergrund (Die Videos sind komplett untertitelt)
  • Übungen zum Ausprobieren
  • Merkblätter zum Ausdrucken

Der Angebotspreis gilt bis 17. Oktober – hier anmelden:

FAQ | Häufige Fragen

Ist "Make it Blurry" für mich geeinget, wenn ich noch komplette Foto-Anfänger*in bin?

Absolut! „Make it Blurry“ ist der Kurs, der dir die Angst vor der Kamera-Technik nimmt. Er ist der perfekte Einstieg, um deine Kamera bald so richtig zu verstehen.

Wie läuft der Kurs ab?

Sobald die Zahlung bei uns eingegangen ist, erhältst du sofort Zugriff auf alle Kursmaterialien. Dann kannst du dich sofort in die Kursplattform einloggen, dir deine Kamera  schnappen und loslegen!

„Make it Blurry“ ist ein Selbstlernkurs, der aus 7 Videos besteht. Das heißt, du kannst dir die Zeit selbst einteilen und musst dich an keinen Plan halten. Du bist definitiv an einem Nachmittag mit den Videos und Übungen durch, wenn du alles am Stück schaust.

Wie viel Zeit habe ich für "Make it Blurry"?

Das kannst du dir komplett frei einteilen! Du erhältst nach Zahlungseingang sofort Zugriff auf alle Inhalte.

Ganz ehrlich: Nimm dir einen Nachmittag Zeit und du hast den Kurs durch!

Welche Kamera brauche ich für "Make it Blurry"?

Du brauchst eine Kamera mit M-Modus, das ist ganz wichtig. Es ist egal, ob du eine Spiegelreflex, Systemkamera oder Bridgekamera hast, solange sie einen M-Modus hat.

Auf deiner Kamera ist so ein kleines Rädchen, da sind Buchstaben drauf: M, A/AV, T/TV/S (je nach Hersteller). Wenn du so ein Rädchen hast, kannst du den Kurs nutzen.

Bekomme ich eine Rechnung mit ausgewiesener Umsatzsteuer für den Kurs?

Na klar – nach dem Kauf erhältst du eine Rechnung mit ausgewiesener Mehrwertsteuer per Mail. Du kannst deine Rechnung auch jederzeit in deinem Elopage-Kursbereich runterladen.

Kann ich "Make it Blurry" jederzeit kaufen?

Ja, der Kurs ist immer geöffnet – du kannst sofort einsteigen und loslegen!

Noch weitere Fragen? Schreib mir auf Instagram oder schick mir eine Mail an hi@lisatihanyi.de!