Yay, du bist StilFokus Publisher!

Herzlich Willkommen zum StilFokus-Partnerprogramm. Du bist StilFokus-Publisher, yay!

Das bedeutet: Du machst Werbung für StilFokus und wenn jemand den Kurs deshalb kaufst, bekommst du automatisch eine Provision von 30% auf den Netto-Verkaufspreis des Kurses. Es lohnt sich also so richtig!

Damit du erfolgreich als Publisher verkaufen kannst, habe ich ein Video für dich gedreht mit einigen Tipps, die sich bei StilFokus-Partner*innen bereits bewährt haben. Einfach runterscrollen, angucken und inspirieren lassen!

Meine besten Tipps für deinen Erfolg als Publisher:

Im Video gebe ich dir einige top Tipps, die sich fürs Verkaufen als Publisher bewährt haben:

Vimeo

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden

Eckdaten StilFokus-Launch:

StilFokus wird Anfang Oktober wieder öffnen.

  • Kursbuchung von 6. – 13. Oktober möglich
  • StilFokus öffnet nur 2x im Jahr
  • Preis: 436 Euro inkl. MwSt. (Ratenzahlung à 4x 111 Euro möglich)

Alle Infos zu den Inhalten des Kurses findest du sehr ausführlich unter diesem Link: https://lisatihanyi.de/stilfokus

Infos zum Publisher-Bereich auf Elopage

Das StilFokus Partnerprogramm läuft komplett über die Kursplattform Elopage. Du bist dort als Publisher registriert und darüber läuft auch die Auszahlung der Provision.

Du kannst dort deinen Link erstellen sowie Klicks, Statistiken und im besten Fall natürlich Verkäufe einsehen. Klicke hier auf den Button für weitere Infos zum Publisher-Bereich:

Wichtiger Hinweis

Da es sich beim Publisher-Link um einen werblichen Link handelt, musst du diesen kennzeichnen – das ist sehr wichtig.

Beispielsweise mit (Werbung / Partner-Link) oder (Werbung / Affiliate-Link). Oder du erklärst, dass du bei der Buchung eine Provision erhältst, aber sich für die Person, die bucht, nichts am Preis ändert.

Tipps für deinen Erfolg:

Je mehr Infos du deiner Community gibst, desto eher werden sie einen Kauf über DEINEN Link tätigen.

Am besten funktioniert es immer, von den eigenen Erfahrungen zu berichten und etwas Handfestes zu zeigen.

Einige Ideen für dich, die sich bewährt haben:

  • Sprich auf Instagram in die Kamera und erzähle, was dir der Kurs gebracht hat (Persönlichkeit schafft Vertrauen)
  • Filme die Kursplattform ab und klicke ein bisschen darin herum. Das zeigt: Der Kurs ist echt – es gibt echte Inhalte. Und so sieht es aus. Niemand will die Katze im Sack kaufen.
  • Zeige das ausgedruckte oder am PC geöffnete Workbook.
  • Das ist einer der wichtigsten Punkte überhaupt: Zeige DEINE Foto-Entwicklung. Du wirbst für den Kurs, weil du Erfolge damit erzielen konntest. Diese Erfolge sind die allerbeste Werbung. Zeig, wie deine Fotos vorher aussahen und wie sie sich entwickelt haben. Erkläre zum Beispiel, was dir besonders geholfen hat im Kurs.
  • Erzähle von deinem Foto-Weg: Emotionen sind total wichtig. Du kannst erzählen, wie überfordert und unsicher du vorher mit deiner Kamera warst. Und wie sicher du jetzt damit bist. So sehen potenzielle Teilnehmer*innen: Oh, so geht’s mir jetzt! Und das könnte ich auch schaffen?!
  • Erkläre, was dir am Kurs besonders gut gefällt: Beispielsweise – die Praxisbeispiele, die Live-Webinare, die Community, die Art der Erklärung
  • Zeige, wie du jetzt beim Fotoshooting vorgehst und das Ergebnis
  • Erkläre, was dir der Kurs KONKRET gebracht hat: Bessere Fotos, die dafür sorgen, dass … du viele Komplimente bekommst / … du mehr Verkäufe hast / … du dein eigenes Buch veröffentlichen konntest, … / … das Fotografieren einfach mehr Spaß macht.
  • Sage, dass man dir sehr gerne Fragen zum Kurs per Nachricht stellen kann – im persönlichen Gespräch entstehen auch viele Verkäufe.

Ist dir noch etwas unklar? Hast du noch Fragen zum Partnerprogramm?

Schreib mir gerne eine Mail an hi@lisatihanyi.de und ich beantworte deine Fragen.

Hast du noch Fragen?