Hi, ich bin Lisa.

Selbstständige DIY-Bloggerin & Fotografin

Trockene Theorie ohne Praxisbezug? Viel zu langweilig! Ich bin durch und durch kreative Macherin. Meine Mission: Ich helfe dir, dein Kreativbusiness aufs nächste Level zu bringen: Mit Fotos, die begeistern, und dem Selbstbewusstsein, zu deinem Wert zu stehen. Lass mich dich an die Hand nehmen.

Mit meinem Kreativblog meinfeenstaub bin ich eine bekannte Expertin im DIY-Bereich. Ich habe 3 Kreativbücher geschrieben und fotografiert, ich shoote regelmäßig Fotostrecken für Firmen wie Staedtler, Bosch, Tchibo, HP, Brother, …  und trete im ARD-Buffet auf. 

Ich weiß aus meiner langjährigen Erfahrung genau, worauf es bei guten Fotos im Kreativbereich ankommt – und worauf Firmen bei der Zusammenarbeit Wert legen.

Mit meinen Foto-Kursen habe ich schon über 700 Kreativen geholfen, ihre Fotos aufs nächste Level zu bringen.

Ich & mein Job:

  • Ich habe mir das Fotografieren vor mehr als 10 Jahren selbst beigebracht und lebe jetzt davon
  • Ich liebe es, wenn jeder Tag anders ist: heute Shooting, morgen Workshop, übermorgen Videodreh – großartig. Hauptsache, es wird nicht langweilig!
  • TV-Auftritte finde ich immer besonders spannend. Eines meiner Highlights: Ich durfte mal im TigerentenClub meine DIY-Ideen zeigen!
Untitled design (51)

In meiner Freizeit trifft man mich …

  • … mit Farbe an den Händen am Rumwuseln, wie ich immer irgendetwas male, werkle oder anspraye. 
  • … mit meinem Hund Monty im Wald, am Hundestrand oder auf dem Feld
  • … mit Shrimp-Körperhaltung vertieft in mein Skizzenbuch (meine ersten Aufträge als Selbstständige waren übrigens Illustrationen!)
Untitled design (52)

Über diese Tiere könnte ich einen 1stündigen Vortrag halten:

  • … Stadttauben! Stadttauben sind total missverstanden. Sie sind so klug und niedlich! 
  • … Hunde! Hundeverhalten, Hundeerziehung – ich liebe meinen Tierschutzhund Monty und neige sehr zu Oversharing darüber, wie süß er ist (Er ist sehr süß!)
  • … Klippschliefer (Google die mal, sind mega süß und machen sehr witzige Geräusche)

Mein Weg zur Fotoexpertin

Gute Fotos sind grundlegend für deinen Shop und Blog – denn sie sind das Schaufenster und Aushängeschild.

“Keine Ahnung, wie ich das hinkriegen soll”, denkst du vielleicht. Keine Sorge: ich weiß besser als jede andere, wie überfordert man am Anfang ist.

Ich war mal da, wo du jetzt bist: Ich habe meinen Hobbyblog meinfeenstaub gestartet, weil ich es liebe, kreativ zu sein und zu werkeln. Das wollte ich der Welt zeigen. Währenddessen war ich noch Vollzeit in einer Agentur als PR-Beraterin angestellt. Da habe ich IT-Firmen rund um ihre PR und Öffentlichkeitsarbeit beraten. Ich hätte damals nie gedacht, dass ich mal vom Kreativsein und Fotografieren leben könnte.

Meine Ideen waren toll, aber meine Fotos waren richtig schlecht. Auf den Fotos sahen meine tollen Projekte furchtbar aus, dabei waren sie in echt so schön. Das fand ich ultra frustrierend.

Deshalb habe ich angefangen, an meinen Fotos zu arbeiten.

Und wow, war ich überfordert! Überall Fachbegriffe, die ich nicht verstanden habe. Das Schlimmste daran: Ich finde trockene Theorie einfach unendlich langweilig. Schon immer. Und das wird sich auch nie ändern. Zum Thema „Fotografieren“ gab es aber nur unfassbar trockene Theorie überall.

Ich hab mich dahinter gekniet. Das war anstrengend und es hat echt gedauert, aber irgendwann habe ich erste Erfolge bemerkt. Und je besser meine Fotos wurden, desto mehr Leser*innen blieben auf meinem Blog hängen.

Und dann: Die erste Kooperationsanfrage von einer Firma!  (Klar, dass die irgendwann kam: Je besser die Fotos, desto besser die Angebote!)

Ich war direkt wieder massiv überfordert: Kann man da Geld verlangen? Wie viel Geld kann man da verlangen? (Spoiler: Ja, kann man – und mehr, als du denkst!)

Ich habe mir all mein Wissen nach und nach selbst angeeignet – durchs Tun. 

Kleiner Zeitsprung, 10 Jahre später: Ich bin nicht mehr in der PR-Agentur, sondern selbstständig.

Ich habe 3 Kreativbücher geschrieben und fotografiert, ich produziere mittlerweile Fotostrecken und Videos im Kreativbereich im Auftrag von Unternehmen wie Staedtler, Tchibo, Samsung oder Bosch, und bin immer Monate vorher ausgebucht. Ich bin Kreativexpertin im ARD-Buffet und zeige dort meine Ideen. 

Ich bin selbstständig mit dem, was ich liebe: kreativ sein. Ich nehm dich an die Hand, damit das bei dir schneller geht.

Von mir bekommst du auf dem Silbertablett, was ich vor 10 Jahren gebraucht hätte: die Abkürzung, um dein Kreativ-Business aufs nächste Level zu bringen: mit guten Fotos und dem Knowhow für dein Kreativ-Business.

Nach diesen Werten lebe und arbeite ich:

Hingabe

Alles, was ich von Herzen gerne mache, hat eines gemeinsam: Ich bin mit mit Leidenschaft dabei und gebe niemals weniger als 100%.

Neugier

Mich treibt die Lust an, Neues zu lernen und zu erfahren. Ich liebe das kribbelnde Gefühl, wenn man etwas Aufregendes zum ersten Mal tut!

Spaß

In all dem Chaos, das uns umgibt, ist es mir so wichtig, mich selbst nicht zu ernst zu nehmen und Freude in alles zu bringen, was ich anpacke. Diese Begeisterung merkst du in allem, was ich tue.

Selbstbestimmtheit

Mich treibt der Wunsch nach Freiheit an, mein Leben und meine Arbeit selbst und nach meinen Vorstellungen zu gestalten. Das liebe ich an der Selbstständigkeit!

Motivation

Lass mich deine Cheerleaderin sein – wir kriegen das hin! Also ich glaub fest dran.

Meine Erfolge:

3 Kreativbücher, Workshops für namhafte Kreativ-Firmen, über 100 Veröffentlichungen in Magazinen, regelmäßige Auftritte im ARD-Buffet – all das entstand aus einem kleinen Hobbyblog!

Fotos, die ich für Kooperationspartner gemacht habe:

GLÜCK Marmeladen

FUJIFILM instax

Brother

Weltbild

Cricut

Früher vs. heute

GeldbaumDIY-Makramee-Windlichter-Basteln-1
Screenshot_20220412-123810_InstagramÜber mich
Palmimorediy-ombre-vasen-bet-on-ultrament-34

Mach jetzt den ersten Schritt für dein professionelles handmade Business!

Hier siehst du die Kurse, die ich derzeit anbiete.
Schau sie dir genauer an und lerne, wie du professionelle Bilder für deinen Blog oder Shop erstellst – mit Leichtigkeit und Spaß!

2
Online-Kurs für Flatlay-Styling

FlatlayProfi

Style mit Leichtigkeit tolle Flatlays

Lerne mit über 70 Praxis-Beispielen, wie du wunderschöne Flatlays arrangierst und tobe dich mit vielen Flatlay-Übungen kreativ aus

1
Online-Kurs für handmade Fotos

StilFokus

Endlich gute Fotos selbst machen!

Lerne in 10 Video-Modulen und 3 Live-Webinaren, wie du endlich professionelle Fotos von deinen kreativen Projekten & Produkten für Blog und Shop machst, die begeistern – raus aus dem Automatikmodus, hin zu großartigen Fotos.

Untitled design (49)
Aufzeichnung Online-Workshop

Kooperationen erfolgreich verhandeln

Verdiene Geld mit deinem Blog

Lerne in 5 Workshops (aufgezeichnet), wie du mit deinem Blog endlich Geld verdienst, statt dass er nur ein teures Hobby bleibt.

Kennst du schon den FotoToolShop?

Der FotoToolShop ist das Herzensprojekt von Anke (Cherry-Picking) und mir. Im FotoToolShop findest du alles, was du für dein kleines Heimstudio brauchst: Fotohintergründe, Foto-Requisiten, Props und praktische Helferlein, die dir beim Fotografieren zur Seite stehen.

Schau dich um und statte dich aus:

Noch Fragen?

Klick dich durch den FAQ-Bereich, da habe ich die häufigsten Fragen beantwortet!